Über uns

Der Kinderladen Sterntaler e.V.  ist eine gemischtgeschlechtliche Gruppe von acht Kindern im Alter von 1,5 –3,5  Jahren.

Montag bis Freitag von 8:00 bis 15:00 Uhr ist der Kinderladen Sterntaler für diese Kinder geöffnet.

Betreut werden die Sterntaler-Kinder durch die pädagogische Gruppenleitung (2 Erzieherinnen teilen sich eine Vollzeitstelle) und einer Kinderpflegerin (Vollzeit). Unterstützung erhalten wir von einer FSJlerin oder einem FSJler.
Die pädagogische Verantwortung für die Kindergruppe wird von 2 Erzieherinnen getragen: Sie teilen sich eine Stelle. Eine Kinderpflegerin betreut die Kindergruppe als Vollzeitkraft über die gesamte Woche mit Unterstützung einer FSJ-Kraft (ebenfalls in Vollzeit).

Die Vereinsmitglieder sind Eltern, die ihre Kinder in der Gruppe haben. Aus den Mitgliedern wird der Vorstand gewählt, sowie Eltern, die dann für verschiedene Aufgabenbereiche zuständig sind. Dies sind im Einzelnen:

  • 1. Vorstand
  • 2. Vorstand (Personal)
  • Finanzvorstand
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Koordination Dienste & Feste
  • Hausmeisterei
  • Gartendienst & Inventar
  • Unterstützung 1. Vorstand

Die Finanzierung der Kindergruppe setzt sich zusammen aus Elternbeiträgen sowie der öffentlichen Förderung durch das Land Bremen.

Hier nochmal das Wichtigste in Kürze

Organisationsform
Elternverein, als gemeinnützig anerkannt;
Mitglied im Verbund Bremer Kindergruppen

Adresse
Bismarckstraße 106
28203 Bremen
0176/6699 8591 (während der Öffnungszeiten, aber nicht zu den Essenszeiten)

Anzahl der Kinder
8

Alter der Kinder
1 bis 3 Jahre

Betreuungszeit
Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Betreuungsschlüssel
3 festangestellte Fachkräfte (2 Gruppenleiterinnen in Teilzeit, 1 Kinderpflegerin), 1 FSJ-Kraft

Schließzeit
3 Wochen während der Sommerferien, 1 Woche in den Osterferien und 1 Woche um Weihnachten/Neujahr

Kosten
300,00 EUR (ab 01.01.2019: 320,00 EUR)

Essen
Gesunde Ernäherung in Bio-Qualität
Gemeinsames Frühstück (eingekauft vom Team, die Kinder brauchen nichts mitbringen)
Das Mittagessen wird von den Eltern gekocht und gebracht, d.h. jedes Eltenpaar ist 1x in 2 Wochen an der Reihe.
Einmal in der Woche wird in der Gruppe gekocht.

Wäsche
Jeden Freitag wird die Wäsche von einem Elternpaar zum Waschen mit nach Hause genommen, d.h. 1x in 8 Wochen

Versammlungen
Jahreshauptversammlung, Elternabende

Feste
Sommerfest, Laternenfest, Weihnachtsfeier

Elternengagement
1. Vorstand, 2.Vorstand, Kassenwart, allgemeine Elterndienste