Die Räumlichkeiten

Der Gruppe stehen mehrere Räume zur Verfügung. Es ist uns wichtig, dass die Innen- und Außenräume kindgerecht und ästhetisch ansprechend gestaltet sind und den Alters- und Entwicklungsstufen der Kinder gerecht werden.
Speziell für jüngere Kinder ist es wichtig, dass sie eine vorbereitete Umgebung antreffen, die zum Experimentieren, Erforschen und Entdecken einlädt. Bei der Auswahl des Materials achten wir darauf, dass es die Kinder weder unter- noch überfordert und vermeiden eine Reizüberflutung.

Die unterschiedlichen Spiel- und Lernorte in der Gruppe verändern sich immer wieder und werden aufgrund der wechselnden Sachthemen und der optimalen Förderung der drei Kernkompetenzen (Sozial-, Sach- und Selbstkompetenz) gestaltet.
Neben den Gruppenräumen steht den Kindern noch unser Garten mit Spielplatz und Fahr- und Spielzeugen zur Verfügung.